Waymaker

Hallo liebe Leserinnen & Leser, ich habe schon wieder fast einen Monat lang nichts von mir hören lassen. Aber heute möchte ich euch gerne an meinem Sonntag und einem für mich ganz besonderen Erlebnis teilhaben lassen. Der Grund, warum es unter anderem lange nichts mehr zu lesen gab war, dass es mir nach Weihnachten nicht…

Alles lesen...

Upendo means love

Nun bin ich ein paar Monate hier am arbeiten und hab schon einiges erzählt. Ich würde aber gern nochmal konkreter über mein Projekt berichten. Tag für Tag bekomme ich nämlich einen besseren Ein- und Überblick. Upendo wurde 2005 von Dorthe Davidsen Langås (dänische Missionarin) gegründet. ‚Upendo‘ ist ein Wort in Suaheli und bedeutet ‚Liebe‘. Heute…

Alles lesen...

Lange nicht mehr gemeldet

Dies ist mein erster Blogeintrag seit langem. Ich möchte ein wenig berichten, wie es mir ergangen ist. Leider war ich etwas krank in den letzten Wochen. Man könnte es als eine down Phase bezeichnen, welche ich hoffentlich jetzt überwunden habe. Ich hatte kaum Energie, war müde und antriebslos. Dies hat sich psychisch leider auch sehr…

Alles lesen...

Konfirmation

Wie ich im letzten Blogeintrag schon angedeutet habe, durfte ich zu eine Konfirmationsfeier mitkommen. Davon möchte ich jetzt erzählen. Als wir am 25. Dezember nach dem Gottesdienst bei uns am Tisch saßen, um zu frühstücken, kam Ahadi vorbei. Mit ihm waren Leo und ich kurz vorher in Paje, um ein Projekt der Kirche anzuschauen. Nun…

Alles lesen...

I’m dreaming of a white Christmas…. or Do they know it’s Christmas?

Viele Lieder, viele Filme, viele Bilder, die wir uns zu Weihnachten anhören, schauen oder ausmalen, zeigen uns den Traum einer weißen Weihnacht. Ein berühmtes Weihnachtslied geht sogar soweit, sich zu fragen, ob die Leute in Afrika denn überhaupt wissen, dass Weihnachten ist, denn: „there won’t be snow in Africa this Christmas time“. Eine ziemlich anmaßende…

Alles lesen...

Noel nziza – frohe Weihnachten

Ja, es war komisch und ja, ich hatte Heimweh! Weihnachten ohne die gewohnte Umgebung – Vorbereitungen in unserer gemütlichen Wohnung, Krippenspiel und Christvesper im Schafstall, gemeinsam mit meinen Großeltern essen, musizieren und quatschen und abschließend die Christnacht – ist für mich einfach kein richtiges Weihnachten. Es fühlt sich an, als sei Weihnachten dieses Jahr für…

Alles lesen...

Advent und Weihnachten

So häufig wurde ich gefragt „Wie feierst du eigentlich Weihnachten?“. Und tatsächlich war die Advents- und Weihnachtszeit für mich in diesem Jahr nicht mit einer vorherigen vergleichbar. Ich befinde mich gerade nicht nur in einem anderen Land und somit in einer anderen Kultur. Zanzibar ist außerdem ein Ort, an dem Christ*innen die Minderheit sind. Hinzu…

Alles lesen...