Weitere Fragen

Hallo zusammen!

Nun versuche ich nochmal ein paar Fragen für alle zu beanzworten. Danke fürs Nachfragen! 🙂

 

Was vermisst du am meisten?
Mh… dass ich etwas vermisse ist immer nur in kurzen Situationen. Manchmal vermisse ich meine Kaffeemaschine oder mein Sofa. Manchmal vermisse ich meine Kontakte, die sich über die Entfernung schon auch anders gestalten. Manchmal vermisse ich bedenkenlos aus dem Wasserhahn trinken zu können. Zwischendurch überkommen mich Gelüste nach bestimmten Lebensmitteln, die es hier nicht in jedem Supermarkt gibt wie Sahne oder Knoppersriegel. Oder Dönerbuden 😀 Ich würde aber sagen, dass ich das Gefühl von vermissen nicht so viel oder ausgiebig spüre. Alles, was ich brauche, bekomme und finde ich. Oder ich entdecke gute Alternativen.

 

Welche Gefühle kommen auf, wenn du an Weihnachten oder Silvester denkst?
Ich bin ziemlich überrascht und irritiert, dass bald Weihnachten und Silvester ist. Letzte Woche hab ich mir noch einen Sonnenbrand geholt. Und außerdem bin ich doch gerade erst hier angekommen. Aber die Zeit vergeht eben doch. Allerdings verändert sich die Jahreszeit nicht wie in Deutschland. Es ist hell und warm. Gleichzeitig frage ich mich, wie beide Feste hier gefeiert werden und wie ich sie feiern kann und möchte. In der letzten Zeit hab ich mich mal umgehört, was so üblich ist. Ich muss es aber einfach auf mich zukommen lassen und bin gespannt.

Ich habe alles fertig: Advendsgesteck, Adventskalender, erster Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt. Wie ist das bei euch?
In Upendo haben wir einen Auftrag für 200 Fröbel-Weihnachtssterne bekommen. Wir haben nun 328 Sterne geschnitten, gebügelt und gefaltet. (Für die, die mitgerechnet haben: die übrigen 128 sind für den Shop). In der Kirche beginnen wir bald mit der Adventsliturgie. Ansonsten läuft der Alltag ganz normal weiter. Ich hab nichts entdeckt, was mich an bekannte, konsumorientiere Traditionen erinnert. Vielleicht werde ich im Verlauf des Advent auf etwas stoßen. Anfang Dezember ist das Schuljahr zu Ende und die langen Ferien starten, vielleicht verändert sich da auch nochmal was. Allerdings ist Sansibar ja auch ein muslimisch geprägter Ort. Der Anteil der Menschen, der Weihnachten feiert, ist also nur sehr gering.

Gibt es wie bei uns Unterschiede zwischen Arbeitstage und Wochenende?
Ja, das ist ziemlich gleich. Es hängt ganz von der Arbeit ab, an welchen Tagen man beschäftigt ist. Im Upendo-Workshop und Büro arbeiten die Frauen Montag bis Freitag, der Shop ist auch am Samstag geöffnet. Allerdings haben viele Geschäfte wie Supermärkte auch Sonntags geöffnet. Dass ich vergesse was einzukaufen ist also zum Glück nie so schlimm. Freitags schließen manche Geschäfte allerdings etwas früher, da viele Muslim*innen in die Moschee gehen.

Kannst du dort bestimmte Erziehungsform in den Familien erkennen?
Dafür habe ich viel zu wenig Familien mitbekommen. Ich nehme wahr, dass es in Gottesdiensten viel üblicher ist, dass Kinder rumlaufen, spielen, weinen und manchmal Quatsch machen. Bei Situationen in Deutschland hab ich das Gefühl, dass das viel mehr unterbunden und getrennt wird. Außerdem bekomme ich mit, dass ältere Geschwister mehr im Haushalt helfen müssen als ich das musste. Meine Zeit verbringe ich aber mehr mit Erwachsenen oder nur mit Kindern, so dass ich wenige Situationen zum beobachten hatte.

 

Bald wird mein erster Rundbrief versendet. Falls ihr ihn bekommen wollt und noch nicht auf der Liste steht oder etwas beim Versenden schief gegangen ist, meldet euch gern bei mir. Noch ist er aber nicht raus.

Viele liebe Grüße, Jenny

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.